Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

Vertragsform

Es gelten die schriftlichen Vereinbarungen dieses Vertrages. Verkäuferin (Otto Mathys Büroshop GmbH) und Käufer (gilt auch für Käuferinnen) erklären, dass anderweitige Abmachungen, Zusicherungen oder Ergänzungen weder getroffen wurden noch Gültigkeit haben.

Registrierung

Der Käufer kann sich im Onlineshop selbständig registrieren oder dies auf Wunsch vorgängig durch die Verkäuferin erledigen lassen.

Benutzerkonto

Registrierte Käufer erhalten ein passwortgeschütztes Benutzerkonto. Die Zugangsdaten sind vertraulich und gegen unautorisierte Benutzung zu schützen. Über das Benutzerkonto des Käufers getätigte Bestellungen werden diesem zugeschrieben. Die Verkäuferin behält sich vor, Benutzerkonten ohne Angabe von Gründen temporär zu sperren oder zu löschen.

Vertragsabschluss

Die Angebote auf www.mathys-bueroshop.ch sind unverbindlich. Mit dem Absenden der Bestellung erklärt der Käufer seinen verbindlichen Willen, die im Warenkorb enthaltenen Produkte zu den im Zeitpunkt der Bestellung gültigen Bedingungen zu erwerben. Die Annahme des Angebots durch die Verkäuferin erfolgt durch eine Auftragsbestätigung in schriftlicher oder elektronischer Form oder durch die Lieferung der Produkte an den Käufer. Auftragsbestätigungen werden nur auf ausdrücklichen Wunsch erstellt.

Herstellerangaben

Sämtliche auf www.mathys-bueroshop.ch abrufbaren Produkteinformationen, wie technische Daten, Zeichnungen, Abbildungen, Abmessungen, Gewichte sowie Angaben zur Kompatibilität mit anderen Produkten usw., sind unverbindlich und als Richtwerte zu verstehen.

Lieferung

Die Verkäuferin kann nicht garantieren, dass sämtliche katalogisierten Produkte ständig und in genügender Anzahl an Lager sind. Sie behält sich daher Teillieferungen oder die Lieferung von preislich und qualitativ gleichwertigen Ersatzprodukten vor. Der Käufer hat die Produkte unmittelbar nach Erhalt auf Vollständigkeit und Richtigkeit zu prüfen und allfällige Abweichungen der Verkäuferin innert 5 Tagen in schriftlicher Form zu melden, ansonsten die Lieferung als korrekt erfolgt gilt.

Preise

Der Preis bestimmt sich nach dem Zeitpunkt der Bestellung. Sämtliche Preise im Produktkatalog sind in Schweizer Franken (CHF), inkl. und exkl. MwSt angegeben. Verpackungs- und Versadkosten werden dem Käufer zusätzlich in Rechnung gestellt. Auf der Seite "Warenkorb" erhält der Käufer vor dem Absenden seiner Bestellung eine detaillierte Zusammenstellung derselben.

Zahlung

Rechnungen sind innerhalb von 30 Tagen ab Rechnungsdatum netto zahlbar, soweit nichts anderes vereinbart. Eine Zahlung gilt erst dann als erfolgt, wenn die Verkäuferin über den Betrag verfügen kann. Gerät der Käufer in Verzug, ist die Verkäuferin jederzeit berechtigt, vom Vertrag zurückzutreten, die gelieferte Ware zurückzuverlangen und Schadenersatz auf das Dahinfallen der Vertrages zu fordern. Alle Forderungen werden sofort fällig, wenn der Käufer in Zahlungsverzug gerät, sonstige wesentliche Verpflichtungen aus dem Vertrag schuldhaft nicht einhält oder wenn Umstände bekannt werden, welche die Kreditwürdigkeit des Käufers mindern - insbesondere Zahlungseinstellung, Anhängigkeit eines Vergleichs- oder Konkursverfahrens. In diesen Fällen ist die Verkäuferin berechtigt, noch ausstehende Lieferungen zurückzubehalten oder nur gegen Kreditkartenzahlung oder Vorauszahlung auszuführen.

Im Weiteren behält sich die Verkäuferin das Recht vor, Aufträge von neuen und bisherigen Käufern nur gegen Kreditkartenzahlung oder Barzahlung im Voraus auszuführen. Die gelieferten Waren bleiben bis zu vollständigen Bezahlung des Rechnungsbetrages Eigentum der Verkäuferin.

Gewährleistung

Die von der Verkäuferin gewährte Produkte-Garantie bestimmt sich nach dem Umfang der ihr zugesichten Hersteller- und Lieferantengarantie. Mängel sind der Verkäuferin umgehend anzuzeigen und werden, sofern die Anzeige innerhalb der Garantiefrist zugeht, kostenlos behoben. Von der Garantie ausgeschlossen sind Schäden infolge unsachgemässer Anwendung, nicht autorisierter Veränderungen oder Reparaturen sowie Schäden infolge Abnützung. Bei Garantieansprüchen ist die defekte Ware mit einer Kopie der Rechnung und einem kurzen Fehlerbeschrieb an folgende Adresse einzusenden:

Otto Mathys Büroshop GmbH, Marchweg 6, 5035 Unterentfelden

Die Kosten für die Rücksendung gehen vollumfänglich zu Lasten des Käufers.

Retouren

Eine Rücksendung von Produkten durch den Käufer bedarf der vorherigen Zustimmung der Verkäuferin und erfolgt auf Kosten und Risiko der Käufers. Die Rücksendung der Produkte hat originalverpackt sowie unter Beilage einer detaillierten Fehler-/ Mängelbeschreibung zu erfolgen. Produkte die wir auf Kundenwunsch beschaffen und geöffnete Ware sind von der Rücksendung ausgeschlossen. Durch den Austausch von Teilen, Baugruppen oder ganzen Geräten treten keine neuen Gewährleistungsfristen in Kraft. Die Gewährleistung beschränkt sich ausschliesslich auf die Reparatur oder den Austausch der beschädigten Lieferungsgegenstände. Der Käufer hat bei der Einsendung der zu reparierenden Geräte dafür Sorge zu tragen, dass auf diesem befindliche Daten durch Kopien gesichert werden, da diese bei Reparatureingriffen verloren gehen können.

 

Gutschriften

- Falschbestellung druch Kunde: Nach Absprache mit der Verkäuferin

- Für nicht mehr benötigtes Verbrauchsmaterial: Nach Abspreche mit der Verkäuferin

Bei Rücksendungen darf das Abnahmedatum (Rechungsdatum massgebend) höchstens 1 Monat zurück liegen. Rücksendungen von Produkten bedürfen der vorherigen Zustimmung der Verkäuferin und erfolgen auf Kosten und Risiko der Käufers. Die Rücksendung der Produkte hat originalverpackt, mit einer detaillierten Fehler-/ Mängelbeschreibung und der Beilage der Rechungskopie zu erfolgen. Gewährte Gutschriften ermöglichen den Bezug von Materialien aus dem Otto Mathys Büroshop GmbH Warensortiment. Es werden keine Geldleistungen erbracht.

Haftung

Andere Ansprüche der Käufers - unabhängig vom Rechtsgrund - sind ausgeschlossen, insbesondere die Haftung der Folgeschäden oder entgangenem Gewinn. Vorbehalten bleibt die Haftung der Schäden, die absichtlich oder grobfahrlässig verursacht wurden sowie für Schäden, die der Produktehaftpflichtgesetzgebung unterstehen.

Datenschutz

Bei der Erhebung, Bearbeitung und Nutzung personen - oder firmenbezogener Daten hält sich die Verkäuferin an die Bestimmungen der Schweizerischen Datenschutzgesetzgebung. Der Betrieb und die Benutzung von www.mathys-bueroshop.ch setzt die Speicherung von Cookies im System des Käufers voraus. Die Verkäuferin benutzt die anlässlich der Registrierung oder Bestellung bearbeiteten Persondendaten auschliesslich zur ordungsgemässen Abwicklung des Vertrages. Gleiches gilt für die Weitergabe an Dritte. Mit der Registrierung oder Bestellung auf www.mathys-bueroshop.ch erklärt der Käufer sein Einverständnis mit der vorgenannten Nutzung von Personendaten.

Anwendbares Recht und Gerichtsstand

Alle Verpflichtungen aus diesem Vertragsverhältnis unterstehen schweizerischem Recht. Für alle aus dem Vertragsverhältnis sowie über sein Entstehen und seine Wirksamkeit entstehenden Rechtsstreitigkeiten gilt ausschliesslich der Gerichtsstand Aarau.

Schlussbestimmungen

Sofern eine Bestimmung dieser AGB unwirksam ist oder später unwirksam wird, bleiben die übrigen Bestimmungen davon unberührt. Die unwirksame Bestimmung wird diesfalls durch eine dem wirtschaftlichen Sinn und Zweck am ehesten entsprechende Bestimmung oder die entsprechende gesetzliche Vorschrift ersetzt. Die Verkäuferin behält sich Änderungen an diesen AGB jederzeit vor. Änderungen werden mittels eines deutlichen Hinweises auf www.mathys-bueroshop.ch zur Kenntnis gebracht.

Otto Mathys Büroshop GmbH, 1.1.2019